Gästebuch

Mit Nutzung des Gästebuches erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung (hier klicken) einverstanden.

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Mit * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Es ist möglich, dass dein Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn überprüft haben.
Wir behalten uns vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder nicht zu veröffentlichen.
810 Einträge
Scholle aus Ostholstein schrieb am 28. Dezember 2019 um 8:06:
Mandy und das Team machen alles prima. Bei unseren 1 Aufenthalten in 2019 war alles wunderbar. Wünschen Euch einen guten Rutsch. Scholle und Karl aus OH
Maike aus Schwentinental schrieb am 12. Dezember 2019 um 12:56:
Moin Moin, bisher waren wir mit einer größeren Gruppe Endurofahrer/innen immer gern Ostern im Guthaus. Im Jahr 2019 war es schon nicht erfreulich, dass die Preise angehoben worden sind und die Leistungen sich rund um die Versorgung des Gastes eher verschlechtert haben. Nun muss ich feststellen, dass sich die Preis für 2020 nochmals erhöht haben??? Mit welcher Begründung? Kann mir hier jemand Aufklärung gewähren.
Klaus-Dieter Schulz aus Flensburg schrieb am 10. November 2019 um 22:19:
Schöne Grüsse aus Flensburg
Jörg aus Berlin schrieb am 29. September 2019 um 16:46:
Die letzten Einträge können doch nur Fake sein!!!! Nils hat doch verkauft und jetzt sollen sich Gäste bedanken. Schaut doch mal bei Google welche Bewertungen in dort in den letzten 3 Monaten geschrieben wurden...
Priester schrieb am 27. August 2019 um 9:19:
Wir waren vom 23.08-25.08.19 mit 15 Bikern im Gutshaus. Die positiven Dinge an dem WE waren das super Wetter, die tollen anderen Gästen, das noch verbliebenen und sehr bemühte Personal und das war es dann auch schon. Das Biker Hotels minimalistisch eingerichtet sind, wissen wir, das das nun anscheinend auch für das Essen gilt, ist wohl neu. Das Frühstück ist doch sehr billig Wurst/ Käse belastet. Die Pute am Sa. war dann wiederum gut. Das weitläufige Areal wird kurzerhand abgesperrt. Die tolle Bar als auch der Billardtisch und der Tischkicker waren nirgends aufzufinden, weil man dort auch nicht mehr hin kam (ebenfalls gesperrt). Nach Ankunft hieß es plötzlich, dass hier nicht mehr gezeltet werden darf, obwohl wir die schriftliche Zusage dafür hatten. Dann werden nachts die Eingangstüren abgeschlossen, so das niemand mehr reinkommt, dummerweise auch keine Gäste. Es wurden Personen in den Duschräumen eingeschlossen, so das sie nicht mehr rauskamen und durchs Fenster „ausbrechen“ mussten. Der Preis für 1L Flasche Cola ist einfach der absolute Hammer Die Preise stehen in keinem Verhältnis. Bier 3,50€, ein Kurzer 3€. Nach 10:00 Uhr kostet der Kaffee, wenn man die Plörre so nennen kann, 1€. Und zu guter Letzt werden die Gäste von einem der beiden freilaufenden Chow Chows angefallen und gebissen, was anscheinend auch nichts Neues ist, wenn man sich die Bewertungen bei Google durchliest. Fazit des Wochenendes: Lage toll. Personal (Mandy/Marlen) toll. Nur anscheinend mag die neue Besitzerin wohl keine Motorradfahrer. Was irgendwie nicht passt, da sie ein bekanntes Biker Hotel gekauft hat. Wenn das so weitergeht, kann sie ja demnächst ein Tagungshotel draus machen. Unter den gegebenen Umständen kommen wir auch nie wieder.
Claudia schrieb am 26. August 2019 um 18:51:
Seit mehr als 10 Jahren fahren wir mindestens 1 mal im Jahr ins Gutshaus. Es war immer klasse. Man hatte das Gefühl Freunde zu besuchen. Leider ist dieses Gefühl mit dem Besitzerwechsel verschwunden. Beim letzten Mal fühlten wir und bestenfalls geduldet. Wenn man eine Motorrad Herberge übernimmt, sollte man Motorradfahrer gegenüber nicht so ablehnend auftreten. Schade, da müssen wir uns leider für's nächste Jahr etwas Anderes suchen
Ingrid schrieb am 18. August 2019 um 14:33:
Liebes Gutshaus-Team, wie kann man nur unter so einer Eigentümerin noch so freundlich, nett und hilfsbereit zu den Gästen sein. Ich hätte an Eurer Stelle schon lange der immer schlecht gelaunten Chefin alles vor die Füße geschmissen. So eine Umgangform habt Ihr und Eure Gäste nicht nicht verdient
Karsten aus Berlin schrieb am 5. August 2019 um 16:08:
Hallo , komisch, dass die Einträge meiner Freund hier nicht zu lesen sind und bei Euch alles so toll war. Ich/wir hatten da eine ganz andere Wahrnehmung. Neben einem schmutzigen Zimmer, fehlender Kaffee am Morgen und einem gesperrten Gastraum,der den Tieren vorbehalten war gab es noch ein paar andere Ding.... Alles nicht so schlimm, aber außer Mandy war da niemand sehr flexibel. Frau "Chefin" war auch nicht "so nett". Es gibt ja noch Googel, da kann man auch bewerten. Liebe Grüße und vielen Dank an Mandy 🙂
Peter aus Berlin schrieb am 5. August 2019 um 9:47:
Hallo Biker muß euch mal kurz erzählen was aus dem schönen ehemaligen Gutshaus geworden ist,leider hat Nils ja es verkauft,als erstes sind die Preise gestiegen zb 1Flasche Wasser 0,7l auf 4Euro desweiteren sind die Räumlichkeiten enorm abgetrennt worden ,es gibt keine Rezeption mehr keine Eingangshalle mit Kicker Billiard gemühtliche sitzecke treppenaufgang zu den oberen Etagen alles Gesperrt für den privaten Bereich der neuen Besitzerin mit ihren Tieren Hunde Katze die wohl wichtiger sind,als die Biker,hat man so den eindruck.Eine gute Seele gibt es doch Mandy die sehr freundlich gut gelaunt und immer ein Lächeln auf den Lippen hat,sie übernimmt auch die Zimmerübergabe was im freien stattfindet (fehlende rezeption)und sämtliche andere Aufgaben die anfallen,bei Nils wurden alle Gäste vom Chef persöhnlich begrüßt.Es gibt eigentlich noch mehr zu beanstanden,aber lassen wir es,schade was aus dem einst so schönen Gutshaus geworden ist,wir waren 6 mal bei Nils,war immer super,jetzt das letzte mal,der Chefin sind ihre Tiere wohl wichtiger,vielleicht macht sie eine Tierpension darauß!!!
Joop olietank aus Meeden schrieb am 17. Juni 2019 um 20:12:
Geweldige mensen alles perfect. Dank jullie
Joop Siemons aus Meeden schrieb am 7. Juni 2019 um 13:24:
Zehr gut alles!!! guter bedienung und gutes essen!!groeten aus groningen (niederlande)
Cindy aus S.H schrieb am 31. Mai 2019 um 19:24:
Ohne Nils ist es nicht mehr wie sonst!
Birgit und Horst Eggers aus 25746 Heide / Dithmarschen schrieb am 26. Mai 2019 um 22:29:
Hallo Mandy, wir waren mit mehreren Westküstenbikern vom 19. bis zum 25. Mai im Gutshaus.einquartiert. Es war super, das Zimmer und besonders das Essen war einfach spitze.Dafür noch einen besonderen Dank an deine "Küchencrew" . Auch zum Bierchen/Wein nach dem Abendbrot konnte man nicht nein sagen. Essen, trinken und schöne Gespräche rundeten unseren Tourentageschluß ab. 1800 km mehr auf dem Kilometerzähler haben sich gelohnt. Mecklenburg Vorpommern wird bestimmt wieder einmal Ziel für einen Motorradurlaub werden. Gruß Birgit und Horst aus Heide/Dithmarschen
MC Kæden Nordals aus DK schrieb am 20. Mai 2019 um 14:38:
10 leute von MC Kaeden on tour, diesmal ins Gutshaus Wetter - Perfect Kurven- Sehr gut Essen - mehr als genug, Samstagspute vom Grill, Hammer 🙂 Bier - Genügend , kalt und sehr gut Wirtsleute, freundlich und zuvorkommend Mandy - Eine bessere werbung für das wiederkommen gibts wohl nicht Karsten
Ulli, Uwe und Frank aus Bremerhaven schrieb am 10. Mai 2019 um 12:01:
Hallo Gutshaus Crew, wir möchten uns nochmal bedanken und eure Küche loben. Klasse fanden wir es auch am Freitag so spät Abends noch Gulasch zu bekommen. Wir sehen uns bestimmt wieder, es hat uns super bei euch gefallen.... 😉
Ralf Grundmann aus Wiefelstede schrieb am 10. Mai 2019 um 9:11:
Hallo viele Grüße aus dem Norden !!! Ist wiedet geil bei euch gewesen Dank an Mandy für die gute Bewirtung mit Tollense und Bier und natürlich auch einen fetten Gruss an die Küche !! HDC Altes Eisen
Holm Marx aus Schafstedt. Sheeptown LA schrieb am 24. April 2019 um 0:15:
Hallo Niehls, ich wollte fragen, was sich bei Euch geändert hat? Der Hamburger mit Frau Meier hat bei HW etwas angedeutet. Wenn alles normal weiterläuft, würde ich spätestens in den nächsten 4 Wochen, bei Dir einmal einen Drink inhalieren. Vielleicht rufst Du mich kurz einmal an. Liebe Grüße an Dana und Mandy, von dem der die Yammi bügelt (Früher den schwarzen Tiger 🐯 mit dem Kuhschädel. Ich freue mich auf Euch und allmählich ist ein Besuch bei Euch wie "nach Hause zu kommen". Fuck die Army, Holm
Alexander aus Reinfeld schrieb am 21. April 2019 um 8:39:
SUUUPER !!!! Wir waren zwar nur eine Nacht hier aber es war total toll . Das Essen genial . Frühstück ausreichend. Personal sehr sehr freundlich. Preis/Leistung 1A . Wir kommen wieder ! Danke 🏍🏍🏍👍
Bulette aus Berlin schrieb am 7. April 2019 um 21:09:
Das war wohl Verarsche heute 430 km Köpenick und retour 14 Uhr alles verschlossen keine Info kein Mensch eine alte Dame die nur den Kopf schüttelte ihr könnt uns mal Verbrauch 6,8 Liter auf 100 km RT 1200 Bj 2008 Saisoneröffnung bravo 30 Cent pro kilometer sind fällig Kontonummer auf Anfrage sonst ist Osterbuchung storniert Frist bis 10.04.2019 vorbehaltlich Entschädigungsforderung und Veröffenlichung in allen europäischen Bikerjournalen sowie TV Sendern mit unfreundlichen Grüßen Stephan König
Wolle aus Moorrege schrieb am 29. Oktober 2018 um 21:01:
Hallo Nils, danke noch für die Saisonendeparty. Es war noch ein schönes Wochenende vom 26.-28. Okt. 2018. Auch schöne Grüße an Dana, Conny & Mandy, ihr seit ein tolles Team. Grüße aus Moorrege von Wolle